Blau-Rote Geburtstage

21.08.

Alles Gute,

Nils Metting zum 11. Geburtstag

Männliche D-Jugend 

Sponsoren

Galerie

Endlich wieder Handball...

Fotos weiter unten im Bericht :)

Vergangenen Samstag ging es nicht nur wegen des sommerlichen Wetters in der Stadtsporthalle Coswig sowie auf dem angrenzenden Beachplatz der Coswiger Stadtsporthalle heiß her. Die Abteilung Handball führte ihr zur Tradition gewordenes 5. Beachhandballfest durch.

Das Handballfest eröffneten bei tropischen Temperaturen in der Stadtsporthalle die kleinsten Handball-Begeisterten um unsere Übungsleiterin Waltraud Fritze. Es wurde ein Spiel zwischen zwei altersgemischten Mini-Mannschaften durchgeführt, um zu zeigen, was unsere „Minis“ handballerisch bereits können. Einige Eltern, Omas und Opas sowie die ersten Besucher unseres Festes verfolgten die Partie und applaudierten für den Coswiger Nachwuchs nach gelungenen Aktionen

Im Anschluss an das Minispiel erwärmte sich eine Mannschaft aus Sponsoren-Vertretern sowie eine gemischte Mannschaft aus Übungsleitern- und Vorstandsmitgliedern der Abteilung Handball. Trotz der Hitze war die Freude und Spannung im Hinblick auf das traditionelle Spiel groß und beide Mannschaften versprachen beim „Shake-Hands“ sich nichts zu schenken. So war es dann auch: das Spiel ging ohne Verletzungen und mit guter Laune mit einem Endstand von 24:24 zu Ende und auch eigentlich nicht mehr aktive Handballer- und Handballerinnen zeigten, dass sie das Spiel durchaus noch intus haben. So konnten einige schöne Tore erzielt werden. Nach 2 x 20 Minuten war der Zauber vorüber und das erfrischende Kaltgetränk nach dem Spiel zur Auswertung desselben, kam beiden Mannschaften ob der Temperaturen gerade recht.

 Um 17.00 Uhr eröffnete Abteilungsleiter Heiko Paasch im „großen Sandkasten“ das Coswiger Beachturnier in seiner 5. Auflage und begrüßte dazu alle eingeladenen Handball-Teams sowie alle gekommenen Zuschauer, die sich das Sandspektakel nicht entgehen lassen wollten. Es wurde in einer Männer- und in einer Frauenstaffel immer im Staffelwechsel im Modus „Jeder gegen Jeden“ gespielt. Neben den Coswiger Handballerinnen reisten in der Damenstaffel die Mädels des MBSV Belzig sowie des HBC Wittenberg an. Bei den Männern nahmen 4 Mannschaften am Turnier teil: Radis, Coswig Team I und Team II und die „Wald-Allstars“. Die Sandspiele vergingen wie im Flug und es wurden in der Dämmerung und bei angenehmeren Temperaturen die letzten Spiele durchgeführt. Schlussendlich siegten bei den Frauen in spannenden Partien trotz kleinem Mannschaftskader die spielstarken Belzigerinnen vor den Coswigerinnen und den in letzter Sekunde für ein anderes Team eingesprungenen HBC-Mädels (Danke nochmals dafür!). Bei den Männern siegte Radis vor den Wald-Allstars und den Coswiger Teams I und II. Auch die Radiser stellten kurz vor knapp mit den Wald-Allstars ein zweites Team für die Teilnahme am Turnier auf die Beine, da kurzfristig auch ein geladenes Männer-Team absagte. An dieser Stelle dafür ein herzliches Dankeschön.

Die Zuschauer bekamen spannende Sandschlachten zu sehen und durch die fleißigen Helfer kamen Hunger und Durst auch nicht zu kurz. Die Abteilung Handball des SV Blau-Rot Coswig bedankt sich bei allen Unterstützern, die unser 5. Beachhandballfest wieder zu einem Erlebnis gemacht haben. Dazu gehört unter anderem die Besetzung am Grill und Kesselgulasch-Topf, der Kaffee- und Kuchenausschank, die Bierwagenbesetzung als auch die zahlreichen kleinen Unterstützungen in Form von Getränkespenden für die Kids und Aufbau der Minipoollandschaft für unsere kleinsten Handballfans. Danke auch an unsere Schieris und die Kampfrichter, die die Leitung der Spiele absicherten und damit die Wettkämpfe erst ermöglichten. So wurde das 5. Coswiger Beachhandballfest erneut eine gelungene Veranstaltung, die zeigt, dass Vereine durch großes ehrenamtliches Engagement leben und Feste in dieser Form nur mit Herzblut für den eigenen Sport auf und neben dem Spielfeld möglich sind. Wir sind stolz so viele tolle Mitwirkende in unserer Abteilung zu haben. Ohne euch alle wäre unser Vereinsfest in familiärer Atmosphäre nicht möglich und vor Allem nicht dasselbe. Ihr seid die Besten DANKE!

Die ersten Punktspiele vor Ende des Sommers werfen nun schon wieder ihre Schatten voraus: den Anfang machen unsere Youngsters der männlichen A- Jugend bereits am 31.08.19 im heimischen Stadthallentempel. Genaue Spielansetzungen folgen nun wieder sukzessive Woche für Woche. Wir freuen uns schon jetzt auf die neue Handballsaison und laden alle Handball-Fans und die, die es werden wollen in die Stadtsporthalle für die kommenden Heimspiele unserer Mannschaften ein. Bis dahin genießt weiterhin den Sommer und SPORT FREI!

Text: MA  Fotos: GL, AE

Fotos findet ihr bei Facebook und später noch in der Galerie 

Link 1: Facebook 

Link 2: Facebook