Blau-Rote Geburtstage

16.08.

Alles Gute,

Melina Jentzsch zum 12. Geburtstag

Weibliche C-Jugend

Karina Sommer zum 52. Geburtstag

Sportgruppe Volleyball

Sponsoren

Galerie

S t a d t p o k a l – Premiere

in Bad Belzig am 21.08.2021

Als ein erster sportlicher Leckerbissen fand der als Premiere ausgetragene STADTPOKAL zwischen den Handballern des Märkischen BSV Bad Belzig und unseren Handballern des SV Blau-Rot Coswig e.V. am Samstag, den 21.08.2021 in der Albert-Baur-Halle in Bad Belzig statt.

Dieser Termin wurde gemeinsam zwischen unseren Vereinen vorbereitet und organisiert, und steht für eine zukünftig erfolgreiche Zusammenarbeit.

Alle Ballwerfer von ganz klein bis ganz groß sollten zum Einsatz kommen. Jede Altersklasse spielt gegeneinander. Für jeden Sieg gibt es einen Punkt. Bei einem Unentschieden zählte das Siebenmeterwerfen.

Ganz nach dem Motto: „Brandenburg gegen Sachsen-Anhalt“.

Der Gesamtsieger gewinnt den Stadtpokal.

Trotz terminlicher Überschneidung von Ferien, Urlaub und Stadtfest konnten 4 Spiele erfolgreich durchgeführt werden. Männliche Jugend E gemeinsam mit C und B, die weibliche Jugend C mit B im Mix Coswig und Belzig, unsere Frauen und Männer, wobei unsere Männer im Mix die Brandenburger unterstützten.

Nach sehr ausgeglichenem Spiel unserer Nachwuchs-Mädels mit Losentscheid zum Siegpunkt, nach sehr spannendem Vergleich bei den Nachwuchs-Jungs mit Sieg für die heimischen Farben stand es zu Anfang 1:1 nach Punkten.

Die Vergleiche der Frauen und Männer standen anschließend im Fokus. Nach spannendem Spiel bei den Damen mit erfolgreichem Ende für die Belziger Mädels aus der Brandenburgliga (27:25) lag es bei unseren Herren. Ein kurzweiliges und auch hier sehr spannendes Spiel war garantiert, zumal Wochen zuvor die Blau-Roten die Belziger in einem Freundschaftsspiel besiegt hatten.

Man spielte mit Coswiger Jungs auf Seiten von Blau-Rot und MBSV, da es bei den Belziger Jungs einige Absagen gegeben hatte.

Gut ausgeglichen, aber leicht mit einigen Toren vorn begannen die Belziger und konnten diesen Vorsprung bis Mitte der 2. Halbzeit halten. Dann Tor für Tor kamen unsere Blau-Roten näher und machten es spannend bis zum Schluss. Am Ende konnte das Belziger Team mit Coswiger Unterstützung mit einem Tor Vorsprung mit 21 zu 20 den Sieg für sich verbuchen.

Abschließend stand es 3:1 für die Belziger Farben. Der erste Stadtpokalgewinner ist der Gastgeber MBSV Belzig. Einen herzlichen Glückwunsch dazu aus Coswig. Ein kämpferischer und sportlich fairer Wettkampf ging zu Ende. Die ausgelobte übergebene Trophäe darf der Sieger nun als Wanderpokal für ein Jahr bei sich behalten. Die Verantwortlichen beider Vereine ziehen ein positives Fazit für diese Premieren-Veranstaltung. Man hofft für den nächsten Stadtpokaltermin im Jahre 2022 im Stadthallentempel Coswig auf mehr Vorbereitungszeit und mehr Spiele. Und vor allem möchten die Blau-Roten den Pokal nach Coswig holen.

H.P.

 

 

 

 

mehr Fotos in unserer Galerie: hier klicken